Gruppenstunde online

Update: Aktuell treffen wir uns über Skype.
Gerne helfe ich bei den ersten Schritten in diese neue Technik.

Da wir uns zur Zeit nicht persönlich Treffen können, werden wir es eben online tun. Sinnvoll ist hierzu eine WLAN-Verbindung, da diese Sitzungen relativ viel Datenvolumen verbrauchen würden.

Für die Sitzungen benutze ich Google Meet

Um an den Gruppentreffen teilnehmen zu können, brauchen Sie eine Einladung mit einem Besprechungscode von mir. Diesen erhalten Sie per E-Mail, SMS, oder WhatsApp.
Bitte teilen Sie mir mit, wie sie die Einladung erhalten möchten.

In der Einladung finden Sie einen Link, den Sie bitte anklicken. Sie werden beim ersten mal aufgefordert, die App Meet zu installieren.

Bitte klicken Sie anschließend nochmals auf den Link in der Einladung. Nun fragt Ihr Smartphone, ob Sie diesen Link immer oder nur diesmal mit Meet öffnen wollen. Bitte klicken Sie auf immer.

Anschließend erhalte ich eine Anfrage, ob Sie an der Sitzung teilnehmen dürfen. Nachdem ich das bestätigt habe, sind Sie dabei.

Wenn Sie die Kamera eingeschaltet haben, können alle Teilnehmer Sie sehen. Wenn Sie sprechen wollen, muß das Mikrofon eingeschaltet sein.

Sollten Sie nichts hören, klicken Sie oben rechts auf das Symbol, um den Lautsprecher einzuschalten.

Diese Symbole sehen Sie nur, wenn Sie in das Bild klicken. Sobald Sie an einem Meeting teilnehmen, erscheint zwischen Mikrofon und Kamera ein roter Hörer, mit dem die Teilnahme beendet werden kann.